Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz

Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz - Jugendherberge, Gefängnis und Jagdschloss

MDR
Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz

Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz - Jugendherberge, Gefängnis und Jagdschloss

Dokumentation

Unübersehbar thront sie inmitten des Elbsandsteingebirges. Burg Hohnstein krönt einen hohen einzelnen Felsen, umgeben von tiefen Abgründen, unter ihr das romantische Polenztal und das kleine Städtchen Hohnstein. Urkundlich wird sie das erste Mal 1317 erwähnt. Seitdem hat Burg Hohnstein eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Von der Raubburg zum Jagdschloss der Wettiner, von dem kurfürstlichen Amt zum Gefängnis, von der weltweit größten Jugendburg zu einem der ersten Konzentrationslager. Heute befindet sich hier wieder eine Jugendherberge. "Natürlich hat mich diese KZ-Geschichte echt geschockt. Ich habe wirklich überlegt, ob ich hier richtig bin", meint die fünfzehnjährige Lena, die hier gerade ihre Rüstzeit verbringt. "Dann aber habe ich gedacht, wer, wenn nicht wir jungen Menschen müssen diesen Ort bevölkern, unbedingt. Wir sind doch das Leben." Das sieht Gabriele Hahn auch so, es wäre im Sinne ihres Großvaters Konrad Hahnewald, dem ersten Burgwart der Jugendherberge in den 1920er Jahren. Hahnewald ist hier 1933 grausam von der SA misshandelt worden. Er habe sich geweigert, die Hakenkreuzfahne auf der Burg Hohnstein zu hissen, berichtet seine Enkelin. In den wenigen Monaten bis zur Schließung des Konzentrationslagers im Jahr 1934 wurden in Hohnstein 5.600 Menschen inhaftiert, misshandelt und gequält. Nach dem Krieg wurde die Burg wieder Jugendherberge - die größte in der DDR. Heute ist die Burg für den Hohnsteiner Bürgermeister Daniel Brade Wahrzeichen und Touristenmagnet. 2018 wurde sie von der Stadt übernommen. Ein Kraftakt, denn seitdem kämpft die Kommune Tag für Tag um die wirtschaftliche Stabilität und beantragte Fördergelder. "Wir haben so ein Glück gehabt, dass wir die Mittel vom Bund, vom Freistaat und Landkreis bekommen haben, dass wir die Burg endlich sanieren können. Es war höchste Zeit", sagt der Bürgermeister. Zur Verfügung stehen insgesamt 45 Millionen Euro. Bis 2028 soll alles fertig sein - auch der Erlebnispfad, mit dem die Burg dann ihre Gäste hochlocken will. 20.000 sind das derzeit pro Jahr. Es können aber ruhig noch einige mehr werden.
MDR

Einfach genial - Musik machen mit Fitnessgeräten

Infomagazin Ungewöhnliche, sinnvolle, innovative und kreative Erfindungen kommen ans Tageslicht. Welche Köpfe und Geschichten stecken hinter den genialen Einfällen?
MDR
Unter Deutschen - Zwangsarbeit im NS-Staat

Unter Deutschen - Zwangsarbeit im NS-Staat - Vergessenes Trauma

MDR

MDR heute

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Staffel: 1 Folge: 979), D 2009
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
MDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 3962), D 2023
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
MDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 4238), D 2023
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
MDR Serien
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte KRANKENHAUSSERIE Unter Druck (Staffel: 4 Folge: 152), D 2018
Dr. Franziska Ruhland und Ben Ahlbeck nehmen Pia Lichter im Johannes-Thal-Klinikum auf. Ihr Vater, Gregor Lichter, macht sich große Sorgen, dass Pia die 10. Klasse-Abschlussprüfung zwei Tage später verpassen könnte und damit ihre Chance aufs Abitur. Doch für Diskussionen bleibt keine Zeit, den Pias Zustand stellt die Ärzte vor ein Rätsel.
MDR Show
Quizduell - Olymp QUIZSHOW (Folge: 453)
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. ZOO-DOKU (Folge: 938)
Bienen: Umzug Im Bienengarten heißt es heute: Kugel statt Kiste. Ein ganzes Bienenvolk soll umziehen. Doch vor dem Umzug kommt für Thomas Günther und alle Beteiligten erst einmal der Anzug - der Schutzanzug. Ohne Gegenwehr zieht nämlich kaum ein Bienenvolk um. Ob alle die Umsiedlung gut verkraften? Erdmännchen: Umdrehungen Bei den Erdmännchen geht es mal wieder rund. Jörg Gräser hat das Riesenrad flottgemacht. Heuschrecken und Schwarzkäferlarven sitzen als Fahrgäste in den Gondeln und drehen eine Runde nach der anderen. Die neue Erdmännchengruppe hat so etwas noch nie gesehen. Werden sie sich an die kreisende Beute heranwagen? Koalas: Umbesetzung Bei den Koalas stehen Veränderungen ins Haus. Ihr Pflegerposten wurde vertretungsweise neu besetzt. Heiko Schäfer ist nun für sie, ihre Eukalyptusrationen und das Saubermachen zuständig. Zwar wurde der Aquarianer in der vergangenen Woche bei den Beutelbären gut eingearbeitet - aber hoffentlich schwimmen ihm nun nicht die Felle weg.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Unter der Oberfläche (Staffel: 14 Folge: 522), D 2011
Der 70-jährige Gerald Dornhäuser verunglückt, als er ein Deckengemälde in einem baufälligen Bürgerhaus freilegen will. Während der Operation kommt es zu schweren Komplikationen. Dr. Roland Heilmann glaubt, dass seine Frau Pia mit ihm verreisen wolle. Pia wird tatsächlich in den Urlaub fahren, allerdings allein. Sie braucht Abstand.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Schmerzgrenze (Staffel: 14 Folge: 523), D 2011
Birgit Jäger ist wegen des Verdachts auf Gallensteine in der Sachsenklinik. Dr. Philipp Brentano findet bei Birgits Operation einen Tumor, der schnellstmöglich entfernt werden muss. Doch ihr Mann hat dafür kein offenes Ohr und lässt seine Frau mit der Diagnose allein.
MDR Film
Liebe zartbitter TV-DRAMA, D 2003
Die fesche Bayerin Lena flieht nach einem Beziehungsdrama nach Berlin, um die Backstube ihrer Tante zu übernehmen. Mit ihrem Charme belebt sie das Geschäft und findet in Laurens einen Verehrer. Was Lena nicht ahnt: Er ist verlobt und hat andere Pläne für die Bäckerei.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
MDR um 2 REGIONALMAGAZIN
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. ZOO-DOKU Vergipst und zugenäht! (Folge: 162)
Auf die Sprünge geholfen Vier Wochen lang musste Thomson-Gazelle "Weiße Ohrmarke" mit einem Gipsbein das Krankenbett hüten. Nun wird der Bock wieder in Narkose gelegt. Professor Klaus Eulenberger will nachsehen, ob das mit großem Aufwand geschiente und genagelte Bein auch ohne Gips standfest ist. Doch dieses Mal wacht die Gazelle nicht so schnell wieder auf. Wird weiße Ohrmarke wieder auf die Beine kommen? Auf den Bären gekommen Lippenbär-Waisenkind Myrthe mangelt es an Spielgefährten. Zwar sieht sie ihre Halbgeschwister jeden Tag durch die Sichtschieber, doch einen richtigen Freund kann das nicht ersetzen. Da trifft es sich gut, dass Janette Reinsch eine Spende bekommen hat: ein weißer kuscheliger Teddybär. Doch wird Myrthe ihn als Begleiter akzeptieren? Auf die Nerven gegangen Schwere Erdarbeiten bei den Erdmännchen. Jörg Gräser und Jens Hirmer schaufeln haufenweise neuen Sand ins Gehege. Was gut gemeint ist, macht den kleinen Raubtieren aber viel Arbeit. Schließlich haben die Zweibeiner die Eingänge zu ihrem ausgeklügelten Tunnelsystem lahmgelegt. Werden die Erdmännchen den Schaden wieder beheben können? Aus dem Dreck gezogen Jeden Tag dürfen die Dickhäuter im Pool des Elefantenhauses ihren Wellness-Gelüsten nachgehen. Doch der Einen Freud ist der Anderen Leid. Michael Tempelhoff und seine Kollegen müssen nämlich regelmäßig den Sand, den die Elefanten mit ins Badebecken schleppen und auch die ein oder andere Dungkugel per Handarbeit vom Grund des Badebeckens wieder nach oben befördern - Schwerstarbeit für die Tierpfleger. Lässt sich der Dung nicht anders aus dem Dreck ziehen? Auf den ersten Blick Seitdem ihr Mann verstorben ist, führt die Gelbwangenamazonen-Dame des Leipziger Zoos ein einsames Witwen-Dasein. Seit kurzem aber gibt es einen neuen Herrn, den sie auch schon durchs Gitter in Augenschein nehmen konnte. Petra Friedrich hat das Gefühl, dass die Chemie zwischen den beiden stimmen könnte und will nun eine Vogelhochzeit anbahnen. Doch werden die beiden sich tatsächlich trauen?
MDR Show
Gefragt - Gejagt QUIZSHOW (Folge: 585)
Vier Kandidaten spielen gegen einen Quizchampion, den "Jäger". Dabei müssen sie im Kampf gegen die Zeit knifflige Wissensfragen beantworten. Holt der "Jäger" sie dabei ein, ist der Kampf für die Kandidaten verloren.
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
- Sollte man sich Cannabis zur Selbstmedikation besorgen? - Wann macht es Sinn, wann wird es gefährlich? - Welche Präparate sind empfehlenswert: Kapseln, Tropfen, Öl oder Mundspray?
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
Diesmal wird ein Kirschkern gepflanzt. Schnell hat der König noch weitere gute Ideen. Geldbaum, Gummibärbaum, Spielzeugbaum. Unmöglich? Nicht beim kleinen König.
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Show
Einfach genial INFOMAGAZIN Musik machen mit Fitnessgeräten
Ungewöhnliche, sinnvolle, innovative und kreative Erfindungen kommen ans Tageslicht. Welche Köpfe und Geschichten stecken hinter den genialen Einfällen?
MDR Show
Umschau INFOMAGAZIN
MDR Doku
Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz DOKUMENTATION Jugendherberge, Gefängnis und Jagdschloss
Unübersehbar thront sie inmitten des Elbsandsteingebirges. Burg Hohnstein krönt einen hohen einzelnen Felsen, umgeben von tiefen Abgründen, unter ihr das romantische Polenztal und das kleine Städtchen Hohnstein. Urkundlich wird sie das erste Mal 1317 erwähnt. Seitdem hat Burg Hohnstein eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Von der Raubburg zum Jagdschloss der Wettiner, von dem kurfürstlichen Amt zum Gefängnis, von der weltweit größten Jugendburg zu einem der ersten Konzentrationslager. Heute befindet sich hier wieder eine Jugendherberge. "Natürlich hat mich diese KZ-Geschichte echt geschockt. Ich habe wirklich überlegt, ob ich hier richtig bin", meint die fünfzehnjährige Lena, die hier gerade ihre Rüstzeit verbringt. "Dann aber habe ich gedacht, wer, wenn nicht wir jungen Menschen müssen diesen Ort bevölkern, unbedingt. Wir sind doch das Leben." Das sieht Gabriele Hahn auch so, es wäre im Sinne ihres Großvaters Konrad Hahnewald, dem ersten Burgwart der Jugendherberge in den 1920er Jahren. Hahnewald ist hier 1933 grausam von der SA misshandelt worden. Er habe sich geweigert, die Hakenkreuzfahne auf der Burg Hohnstein zu hissen, berichtet seine Enkelin. In den wenigen Monaten bis zur Schließung des Konzentrationslagers im Jahr 1934 wurden in Hohnstein 5.600 Menschen inhaftiert, misshandelt und gequält. Nach dem Krieg wurde die Burg wieder Jugendherberge - die größte in der DDR. Heute ist die Burg für den Hohnsteiner Bürgermeister Daniel Brade Wahrzeichen und Touristenmagnet. 2018 wurde sie von der Stadt übernommen. Ein Kraftakt, denn seitdem kämpft die Kommune Tag für Tag um die wirtschaftliche Stabilität und beantragte Fördergelder. "Wir haben so ein Glück gehabt, dass wir die Mittel vom Bund, vom Freistaat und Landkreis bekommen haben, dass wir die Burg endlich sanieren können. Es war höchste Zeit", sagt der Bürgermeister. Zur Verfügung stehen insgesamt 45 Millionen Euro. Bis 2028 soll alles fertig sein - auch der Erlebnispfad, mit dem die Burg dann ihre Gäste hochlocken will. 20.000 sind das derzeit pro Jahr. Es können aber ruhig noch einige mehr werden.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Doku
Unter Deutschen - Zwangsarbeit im NS-Staat GESCHICHTE Vergessenes Trauma (Folge: 3)
1943, nach der Schlacht bei Stalingrad, wendet sich das Kriegsgeschehen. Britische und amerikanische Bomber, die Deutschland von den Nazis befreien, töten auch tausende Zwangsarbeiter. Opfer wie Täter leben nun in ausgebombten Städten. Die Zwangsarbeiter in den Konzentrationslagern, wie die junge Wienerin Irma Trksak oder der junge Niederländer Ellis Hertzberger, erleben und überleben den industriellen Massenmord der letzten Kriegsjahre. Andere, wie der Franzose François Cavanna, verstümmeln sich sogar selbst, um der Arbeit in der Rüstungsindustrie des Feindes zu entkommen. Als der Krieg für die Deutschen 1945 endet, geht er für die Zwangsarbeiter weiter: als "Displaced Persons" können nur wenige an ihr altes Leben anknüpfen. Manche, wie der junge Pole Josef Bednarz, bleiben sogar im ehemaligen Feindesland. Die finale Folge der Serie geht den Kriegstraumata der Protagonisten nach und fragt, warum das Schicksal der Zwangsarbeiter in den vergangenen Jahrzehnten in der europäischen Erinnerung marginalisiert und vergessen worden ist.
MDR Serien
Polizeiruf 110 KRIMIREIHE Das Haus an der Bahn (Folge: 5), DDR 1972
Nach dem Betriebsfest lässt sich Marie-Luise von Rolle auf dem Moped mitnehmen. Rolle hat vom Ende des Abends offensichtlich ganz genaue Vorstellungen, als er einen Umweg fährt und nahe der Abzweigstelle hält. Als er Marie bedrängt, kommt es zum Streit. Rolle fährt wütend davon. Am nächsten Morgen wird Marie tot bei den Gleisen gefunden.
MDR Serien
Großstadtrevier KRIMISERIE Wahrheit oder Pflicht (Staffel: 34 Folge: 467), D 2021
Lukas Petersen ist nachts privat unterwegs, als er einen Autoknacker bei der Arbeit beobachtet. Lukas nimmt die Verfolgung auf, wird aber von zwei Polizeikollegen gestoppt, die ihn mit eindeutig rassistischer Motivation misshandeln. Der Wachhabende Helmut Husmann zettelt innerhalb des Teams das Spiel "Wahrheit oder Pflicht" an.
MDR Show
Umschau INFOMAGAZIN
MDR Doku
Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz DOKUMENTATION Jugendherberge, Gefängnis und Jagdschloss
MDR Show
Einfach genial INFOMAGAZIN
Ungewöhnliche, sinnvolle, innovative und kreative Erfindungen kommen ans Tageslicht. Welche Köpfe und Geschichten stecken hinter den genialen Einfällen?
MDR Show
Mach dich ran SPIELSHOW
MDR Show
Quickie QUIZSHOW
MDR Doku
Traumtouren durch Bolivien - Biwak nonstop TOURISMUS
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE REGIONALMAGAZIN
In Sachsen-Anhalt kommt nicht so schnell Langeweile auf. Dies verdeutlichen die Beiträge aus den Rubriken "Wir für Sie", "Sportevent der Woche" oder auch die "Freizeitchecker".
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Staffel: 1 Folge: 1104), D 2011
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN